Unbenanntes DokumentAktuelles
Film über Tafelarbeit
Ereignisse 2021
Mitteilungen
Arbeit bei der Tafel
Helfen Sie uns
Kunde werden
Kundeninformation
über uns
Archiv

  Aktuelles von der Tafel!
18.08.21 

 

 Spenden-Benefix vom SV Bechen für Flutwasserschäden der Tafel brachten 1000 € ein

Wir bedanken uns bei allen Akteuren dieser Veranstaltung und den Spendern.

 Bilder Reinhold Neu
 

 

 

 

 

 

 

 26.07.21

  Danke an alle, die geholfen und uns unterstützt haben

Am Mittwochabend, 14.07.21 wurde die Tafel vom Hochwasser überflutet, alle Tafelräume standen unter Wasser.
Am Donnerstagmorgen konnten die Tafelräume betreten werden. Viele Helfer sind erschienen und haben zuerst den zurückgebliebenen braunen Schlamm erfernt.

Die Karnevalsfreunde Bechen mit Präsident Stefan Utsch haben uns ihre Hilfe zugesagt, da unser angebauter Ausgabe-Container sehr beschädigt war.

Die Heizungsfirma Stefan Rentmeister hat zusammen mit Herren vom Männer-Quartett Dürscheid die Boden-Dämmung erneuert.

Zimmerei Sven Büchler hat die USB-Bodenplatten aufgebracht und die Gebr. Karras haben die Wandplatten erneuert.

Unser Haus-Elektriker Martin Orth hat sich um die notwendige Sicherheit gekümmert.

Danke an alle Helfer, die jetzt nicht alle im einzelnen aufgeführt werden, danke an die vielen Geldspender von Kirche, Politik oder privat.

Danke an alle die Geld gespendet haben, von der Kirche, Politik und die vielen Privatspenden.

Danke an vielen Hilfsangebote, es ist wirklich großartig.

Euer Tafel-Team

 

 Bilder von Vincenzo Parente von der Hilfsaktion

 

 

 

 

 

 

 
 


 


 

21.07.21

 Die Tafel beginnt wieder mit ihrer Arbeit am 26.7.21

Die erste Ausgabe ist am Donnerstag, dem 29.7.21.
 

 So sah es am Donnerstag, 15.7.21,aus.
(Bilder von Vincenzo Parente)

 

 

 Der Vorplatz
 

Tafelhaus mit Ausgabe 
 

 
 

Der Eingang von der Straße 
 

Hinterer Eingang 
 

 

 

Unser Cafe 
 

Der Ausgaberaum 
 

 Die Stadt Bergisch Gladbach hat für unsere Kunden Hilfe angeboten

Liebe Kundinnen und Kunden,

ein kleiner Lichtblick für manche von Euch. Die Tafel Bergisch Gladbach hat angeboten, dass ihr dort zu den folgenden Terminen Lebensmittel abholen könnt, allerdings nur 1x pro Kalenderwoche:

Samstag, 17. Juli 2021 zwischen 14:30 und 16:30 Uhr
Dienstag, 20. Juli 2021 zwischen 15:00 und 17:00 Uhr
Samstag, , 24. Juli 2021 zwischen 14:30 und 16:30 Uhr


Ihr müsst dazu euren Kürtener Tafelausweis und einen Ausweis mit Lichtbild mitbringen, z.B. Personalausweis, Reisepass, Führerschein oder Krankenkassenkarte mit Lichtbild.

Die Adresse lautet:
Kalkstraße 43, 51465 Bergisch Gladbach
Kommentare hierzu bitte direkt unter dem Original-Post auf unserer Facebook-Seite.

Euer Tafel-Team

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung

Damit wir schnell die Schäden beseitigen und ersetzen können, sind wir für jede Geldspende von Ihnen dankbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Wiedereröffnung unserer Tafel.
 

 Unsere Spendenkonten
 

Kreissparkasse

IBAN: DE41 3705 0299 0320 5517 92
BIC: COKSDE33XXX
 

  Volksbank Berg e.G.:

  IBAN: DE12 3706 9125 0012 6840 10
  BIC: GENODED1RKO
 


 

 

 16.01.2021
 
 

 11.01.2021
 

 

 Coronaschutzverordnung:
Der Bürgerbus fährt
nicht mehr donnerstags unsere Kunden zur Ausgabe.
Wir hoffen auf baldige Aufhebung
 

 

Kürtener Tafel sagt Danke...

für die Hilfe und Unterstützung aus der Bevölkerung im letzten Jahr.

2020 war wirklich eine Herausforderung, die wir nur mit viel, viel Unterstützung in Form von Sach- und Geldspenden, sowie persönlicher Hilfe bewältigen konnten.

Zu den alltäglichen Dingen, die eine soziale Einrichtung wie die Kürtener Tafel mit ihren Ehrenamtlern erledigen muss, kamen die sich ständig ändernden Anforderungen, die die Bekämpfung des Coronavirus an uns stellte. Wir mussten das Tafelhaus schließen, konnten aber unsere Kundinnen und Kunden weiter mit einem Lieferservice zusammen mit der Gruppe Mobile Nachbarn Kürten versorgen.

Dann öffneten wir wieder, mussten aber die Abläufe an die sich ständige wandelnden, aktuellen Situationen und technischen Vorgaben anpassen. Was an einem Tag toll gelang, musste am nächsten wieder geändert werden....es war und bleibt sicherlich auch in 2021 nicht einfach.

Bei alledem haben unsere Unterstützer und Helfer uns nicht im Stich gelassen. Wer weiß, wo wir heute ohne die vielen Spenden und persönlichen Aktivitäten ständen.

Dafür möchte wir ein herzliches Dankeschön sagen.

Bleiben Sie Alle gesund. Achten Sie auf Ihre Liebsten und bleiben Sie uns gewogen.

Mit tafeligen Grüßen

der Vorstand der Kürtener Tafel  
 

 Das Video zeigt, wie sich die Mitarbeiter/innen und die Kunden unserer Tafel vor Corona schützen.
Produzent: Michael Weinmann
 
 

So arbeiten wir unter Corona

Für unsere Mitarbeiter ist es nicht einfach, unter Corona-Bedingungen zu arbeiten. Wie wir alle erfahren haben, ist das mit Maske beschwerlicher. Wir tun alles, um uns und unsere Kunden vor einer Ansteckung zu schützen und hoffen, dass alle so sozial eingestellt sind und eine Ausbreitung des Virus verhindern.
Wir sind sehr froh, dass wir endlich wieder für unsere Kunden da sind.

Wenn Sie uns bei unserer Arbeit helfen wollen, rufen Sie uns an. Wir können jegliche Hilfe gebrauchen.

Unsere Fahrer und Beifahrer holen die Ware ab und bringen sie zum Sortieren ins Tafelhaus

 

 

Jeden Tag muss die angelieferte Ware sortiert und in die Kühlung gebracht werden. 

 

 

 

 

 

 

Unser Tafelhaus wurde für die Ausgabe an unsere Kunden umgestaltet.

 

 

Am PC wird die Ausgabe der Ware an unsere Kunden registriert 

 

 

Neben haltbare Ware in Tüten gibt es auch Frischware 

 

 

 

 

 
Das Cafe bleibt leider geschlossen. 
Unbenanntes Dokument

Kürtener Tafel e.V. Wipperfürther Str. 145  51515 Kürten-Dürscheid   Tel: 02207- 847 03 32  Ausgabezeit: Do. 13.00- 16.30 Uhr
Bankverbindung: 
 Kreissparkasse IBAN:  DE41 3705 0299 0320 5517 92  BIC: COKSDE33XXX Volksbank Berg e.G.   IBAN: DE12 3706 9125 0012 6840 10  BIC: GENODED1RKO