Unbenanntes DokumentTafelfest 2018
Aktuelles
Mitteilungen
Arbeit bei der Tafel
Helfen Sie uns
Kunde werden
Kundeninformation
über uns
Archiv

  Aktuelles von der Tafel!
 

 Tafelfest am Sonntag, 8.7.2018

 Bei strahlendem Wetter und mit vielen gut gelaunten Gästen war das diesjährige Tafelfest am 08.07. rund um unser Tafelhaus in Dürscheid ein tolles und erfolgreiches Ereigniss.

Die Künstler, die im Stundentakt und unentgeltlich für die Kürtener Tafel auftraten, wurden für ihre Darbietungen mit großem Beifall bedacht.

Leckereien vom Grill, Waffeleisen und Kuchentheke fanden viele Genießer; kühle Getränke waren ob der Temperaturen sehr gefragt und auf dem Trödelmarkt konnten die Besucher stöbern und Schnäppchen erhaschen.

Kurzum: Es war eine runde und absolut gelungene Sache.

Dies bestätigten auch die Vertreter anderer Kürtener Vereine; Gäste aus der Politik, Wirtschaft und dem öffentlichen Leben.

Ein ausführlicher Bericht zum "Tafelfest 2018" folgen bald auf unserer Homepage: kuertener-tafel.de

Als Vorsitzender der Kürtener Tafel bedanke ich mich bei den Künstlern, bei allen Gästen, bei unseren Förderern und Unterstützern, bei allen Mitgliedern und Helferinnen und Helfern, die dieses tolle Fest ermöglicht haben.

Sie ALLE unterstützen uns in der Arbeit für Menschen, die Hilfe brauchen. Lebensmittel retten und Menschen helfen, das ist unser Motto......und wenn dabei noch ein solch tollesTafelfest zu Gunsten unserer Arbeit und unserer Kunden zustande kommt, dann sind wir GEMEINSAM auf dem richtigen Weg.

Ganz herzlichen und lieben Dank,

Ihr

Werner Bauschert

 

Bilder zum Tafelfest unter Tafelfest 2018

 

Auf dem Tafelfest war eine Super-Stimmung von Anfang bis zum Schluss um 17.30 Uhr. Der Film von der Gruppe "Oh! Rooster", die als letzte auftrat, gibt das wieder. (bei Chrome auf den Pfeil klicken)

 

 

 Zeitungsbericht im "Rundblick Kürten" von Werner Bauschert
 

 

 

 Junge Union der CDU sammelt Lebensmittel für die Tafel
 
Erneut sammelt die Junge Union des CDU-Kreisverbandes RBK in Zusammenarbeit mit den REWE Geschäften in Odenthal und Kürten-Eichhof für die "Kürtener Tafel e.V.".

Während die JU Odenthal mit ihrem Vorsitzenden Marco Gaj bereits beim REWE Markt in Odenthal aktiv war, werden sich Henrik Hamm und seine Mitglieder vom Gemeindeverband Kürten demnächst beim REWE Markt in Eichhof einfinden und dort fleissig Nahrungsmittel für die Kürtener Tafel sammeln.
Dem REWE Markt Odenthal , aber auch den Helfern der JU Odenthal ein herzliches Dankeeschön für die Hilfe.
Ganz besonders bedankt sich die Kürtener Tafel aber bei allen Menschen , die anlässlich der Aktion Nahrungsmittel gespendet haben. Vielen, vielen Dank !!!
Auf dem Bild (V. Parente) von der Sammelaktion am REWE Odenthal sind Marco Gaj; Sean Kloth und Jeremi Kalandyk von der JU Odenthal zu sehen.

Und wenn demnächst Henrik Hamm und seine Helferinnen und Helfer am REWE Markt Eichhof stehen;
denken Sie daran: die Kürtener Tafel freut sich über jede Unterstützung und Spende. 
 

 
Foto: Vincenzo Parente
 

 Osterüberraschungsbesuch bei der Kürtener Tafel

 

Der Vorsitzende des CDU Gemeindeverbandes Kürten, Sebastian Wurth ( h.r.) besuchte am Mittwoch zusammen mit
der stellvertretenden Vorsitzenden Birgit Schmitz ( v.r.) das Tafelhaus in Dürscheid.
Im Gepäck hatten sie als Spende viele bunte Ostereier, die wir besonders gerne an die Kinder der Tafelkunden ausgeben werden.

Der Tafel-Vorstand sagt ein herzliches Dankeschön für die bunte Überraschung und wünscht auf diesem Weg allen, die der Kürtener Tafel Hilfe zukommen lassen " Frohe Ostern ".

 

 
 

 

 Spende der Keissparkasse Köln an die Tafel

 
v.l.n.r: Schatzmeisterin E. Partente, KSK Filialleiter Dürscheid M. Hackländer,
Tafel-Vorsitzender W. Bauschert und Filialdirektor KSK Kürten P. Sprenger
Große Freude herrschte beim neuen Vorstand der Kürtener Tafel, als Filialdirektor Peter Sprenger von der Filiale Kürten
der Kreissparkasse Köln mit seinem Kollegen Marc Hackländer (Filialleiter der Filiale Dürscheid) am 8.3.2018 im Tafelhaus einen Spendenscheck übergab.
Die projektbezogene Spende in Höhe von 1000 Euro wird für die zur ersten Jahreshälfte geplante Hofsanierung und für Baumaßnahmen im Gebäude eingesetzt. Hier wartet der Bodenbelag auf dringende Erneuerung.
Die Spende der KSK Köln ist für uns eine große Hilfe, denn wir sind auf finanzielle Unterstützung dringend angewiesen.
Die Kürtener Tafel bedankt sich von Herzen für die Spende der Kreissparkasse Köln.
 

 Mitgliederversammlung wählte am 21.2.2018 einen neuen Vorstand

 

 v.l.n.r.: D.Fahl, R.Saße, M.Herzhof, R.Neu, E.Parente, W.Bauschert, M.Bützler, S.Ramelow
Foto: Vincenzo Parente

Mit großem Dank wurde die Gründerin und langjährige Vorsitzende Erika Berscheid verabschiedet, die ihr Amt als Vorsitzende nach fast neun Jahren niederlegte. Ohne ihrer enormen Leistung in dieser Zeit wäre der Verein heute nicht so gut aufgestellt. Sie wird auch weiterhin unserem Verein mit Tipps und Ratschlägen zur Seite stehen. So wird sie das Tafelfest am 8. Juli organisieren.

Zudem wurden auch die stellvertretende Vorsitzende Beatrix Möder und der Beisitzer Norbert Fehling aus dem Vorstand verabschiedet. Beide sind weiterhin als Helfer in der Tafel aktiv.

Mit überzeugender Mehrheit wurden die neuen Vorstandsmitglieder gewählt:
Vorsitzender ist nun Werner Bauschert und sein Stellvertreter der ehemalige Beisitzer Reinhold Neu. Elfriede Parente als Kassenwartin und Margret Herzhof als Schriftführerin bleiben weiterhin in ihrem Ämtern.
Daniela Fahl, Roswitha Saße, Monika Bützler und Stefanie Ramelo wurden zum Vorstand neu gewählt.

     

                    

                       

 
 

Wie jedes Jahr fand auch diesemal der Neujahrsempfang in derTafel statt. In den festlich geschmückten Räumen feierten die Helfer in tollen Kostümen bei Karnevalsmusik in ausgelassener Stimmung. Frau Erika Berscheid bedankte sich bei allen Helferinnen und Helfern für die geleistete Arbeit im letzten Jahr und wünschte unserer Tafel auch weiterhin viel Erfolg.
Höhepunkt war der Einzug der Prinzengarden von Dürscheid und Bechen.

 

 

 

 

Unbenanntes Dokument

Kürtener Tafel e.V. Wipperfürther Str. 145  51515 Kürten-Dürscheid   Tel: 02207- 847 03 32  Ausgabezeit: Do. 13.00- 16.30 Uhr
Bankverbindung: 
 Kreissparkasse IBAN:  DE41 3705 0299 0320 5517 92  BIC: COKSDE33XXX Volksbank Berg e.G.   IBAN: DE12 3706 9125 0012 6840 10  BIC: ENODED1RKO